Startseite
Motorrad

Zu Besuch bei den Mönchen

Thüringen-Thüringer Wald
GPX-Download

Beschreibung

Unzählige Kurven und enorme Höhenunterschiede kennzeichnen diese Rundfahrt.

Rohr: Im 9. Jahrhundert errichtetes Kloster im karolingischen Baustil. Heute stehen davon nur noch die Reste.

Suhl: Im Fahrzeugmuseum im Stadtzentrum stehen rund 180 Motorräder, Roller, Mopeds und Autos. Weiterhin sehenswert ist der historische Marktplatz mit seinen schmucken Häusern.

Etappe Schmiedefeld - Suhl: Fahrerisch mit vielen Höhenunterschieden und Kurven das Highlight der Tour.

Hildburghausen: Von 1680 bis 1826 war die Stadt Residenz des Zwergfürstentums Sachsen - Hildburghausen. Noch heute prägen die Barock- und Renaissancebauten das Stadtbild.

Empfohlenes Hotel

Hotel “Zum Kloster”
4.84 (90 Bewertungen)
Rohr ist der ideale Ausgangspunkt für Motorradtouren in den Thüringer Wald oder in die Rhön. Hier genießen Sie kurvenreiche Strecken inmitten vom g...
Deutschland, Thüringen-Thüringer Wald