Beschreibung

Seit der Saisoneröffnung 2010 ist das Timmelsjoch zu Recht als „Erlebnisstraße“ zu bezeichnen.

Mit Passmuseum und Granat sind die ersten der fünf geplanten Architektur-Skulpturen fertiggestellt. Während sich die mautpflichtige Seite der 49 Kilometer langen Strecke in Österreich in perfektem, aber fast schon zu gut ausgebautem Zustand zeigt, sind die mautfreien Serpentinen an der italienischen Südrampe eine Herausforderung.

Neben der Wintersperre ist die Mautstraße auch im Sommer zwischen 20 und 7 Uhr gesperrt. In Kombination mit Jaufenpass und Kühtai ergibt das Timmelsjoch eine beliebte Motorradrunde.

Maut: Nur auf österreichischer Seite. Einfache Fahrt Pkw € 16,- | Motorrad € 14,-


Foto: © Hans Michael Engelke

Touren in der Nähe

Wenn der Süden ruft

228 km

 Gossensaß: Seit 4.000 Jahren als Station für Reisende über die Alpen bekannt. Brennerpass: Nicht sehr hoch, aber rund u...

Gampenpass (Passo delle Palade)

27 km

Der Passo delle Palade – auf Deutsch kurz Gampenjoch – gehört zum Südtiroler Teil der Gebirgsgruppe Nonsberg, die sich zwisch...

Alpenhotel Laurin ***s

0 Bewertungen

Ihr Motorradhotel in Hochgurgl / Tirol, direkt an der berühmten Timmelsjoch-Hochalpenstraße gelegen, ist das Hotel ihr ideales Basislager für die schönsten Alpentouren. Mitten in den Ötztaler Alpen, umgeben von bis zu 3500 Meter hohen Gipfeln und Gle...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Familie Schöpf
Timmelsjochstr. 6
A-6456 Hochgurgl

E-Mail: hotel@laurin.at
Homepage: http://www.laurin.at
Tel.: +43 5256 6227
Fax:+43 5256 6402