Roadbook

Schenna – Meran – Lana – St. Walburg –Tanna – Livo – Revo – Fondo – Gampenjoch – Lana –Bergstall – Schenna 

(ca 150 km)

Beschreibung

Auf kleinen Nebenstraßen wedelt diese Tour durch die Höhenlagen südlich von Meran.

Schenna: Mit seinen 2.200 Sonnenstunden pro Jahr(Freiburg 1.700 Stunden) und seinem milden Klima ist der im Meraner Becken gelegene Ort ein Traum für jeden Wetterflüchtling. Der Kirchenhügel mit drei Kirchen stellt das Zentrum dar. Hier erhebt sich auch Schloss Schenna in den  Himmel. Erbaut wurde es 1350 von einem gewissen Petermann von Schenna.

Gampenjoch: Die Überquerung des 1.518 m hohen Passes ist für Anfänger und Könner gleichermaßen eine Freude.Runde, saubere Kehren, nicht zu eng, zügig zu fahren.

Lana: Die sonnigen Hänge um Lana waren schon vor ca. 10.000 Jahren besiedelt, blühten aber erst im 19. Jahrhundert durch den Bau der Eisenbahnstrecke Meran – Bozen richtig auf. Heute bilden die Obst- und Weingärten die wirtschaftliche Grundlage Lanas.

Touren in der Nähe

Nigerpass (Passo Nigra)

15 km

Gleich unterhalb des Rosengartenmassivs erstreckt sich der gut 15 Kilometer lange Passo Nigra und verbindet das Städtchen St....

Kaiserjägerstraße (Strada dell’Alpini)

10 km

Der nördliche Ausgangspunkt der legendären Kaiserjägerstraße heißt Levico Terme. Bei ihm handelt es sich um einen nach wie vo...

Prairerhof Garni

0 Bewertungen

Der Prairerhof liegt im Sonnenhang der Kurstadt Meran. Die zentrale Lage, Tradition und Einfachheit beschreiben den familiär geführten Erbhof. Genießen Sie einen einzigartigen Ausblick über das MeranerLand und die prachtvolle Bergwelt. Nach einem reg...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Verdinserstraße 4A
I-39017 Schenna

E-Mail: prairerhof@brennercom.net
Homepage: http://www.prairerhof.com
Tel.: +39 340 21 32 436