Roadbook

Kirchberg – Gemünden – Simmertal – Ippenschied – Tiefenbach – Argenthal – Sponheim - Bad Kreuznach – Stromberg – Rheinböllen – Bacharach – Oberwesel – Kastellaun – Lahr – Liesenich – Zell – Würrich – Kirchberg

(ca 252 km)

Beschreibung

Der Soonwald im nordwestlichen Hunsrück ist ein echter Geheimtipp.

Kirchberg: Die Kirchberger Teilgemeinde Gehlweiler war 2012 Drehort und Hauptschauplatz des Streifens „Die andere Heimat“ des Filmemachers Edgar Reitz.

Etappe Lahr – Zell: Vom Hunsrück runter zur Mosel und wieder zurück – ein Traum von einer Kurvenstrecke.

Sponheim: Das ehemalige Mönchskloster wurde 1101 gegründet, seine Kirche wird heute als Gemeindekirche genutzt.

Kastellaun: Charakteristisch sind der hübsche Marktplatz und die darüber aufragende Burg.

Rheinböllen: Schönes Zentrum mit historischen Häusern und dem Marktbrunnen.

Touren in der Nähe

Rund um den „nackten Arsch“

235 km

Von den besten Weinlagen der Mosel geht es kurvenreich hinauf in den Hunsrück.Senheim: Der kleine Ort war ursprünglich Br...

Drei Flüsse, eine Tagesfahrt

240 km

Fahrspaß an Rhein, Mosel und LahnHöhr-Grenzhausen: Zentrum der Keramikindustrie im Kannenbäckerland. Im Keramikmuseum sie...

Landhotel Karrenberg***

0 Bewertungen

Das Landhotel Karrenberg begrüßt Sie nahe der historischen Altstadt von Kirchberg, umgeben von den schönen Wäldern und Grünanlagen der Region Hunsrück. Ideale Voraussetzungen für Ihren Motorradurlaub. Im modern gestalteten Restaurant "Olla's" mit Ter...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Roberto Olla & Marina Bast
Strassheck 3
55481 Kirchberg

E-Mail: info@landhotel-karrenberg.de
Homepage: http://www.landhotel-karrenberg.de
Tel.: +49 6763 93080