Roadbook

Dillstädt - Rohr - Schwarza - Steinbach-Hallenberg - Oberhof - Schmücke - Stützerbach - Ilmenau - Langewiesen - Gehren - Neustadt - Gießübel - Schönbrunn - Steinbach - Vesser - Suhl - Eichenberg - Oberstadt - Dillstädt

(ca 170 km)

Beschreibung

Dillstädt: Die Geschichte des Ortes im Tal der Hasel beginnt mit seiner Nennung in einer Urkunde von 1206. Die Wichtelsteine, säulenartig zerklüftete Kalkfelsen, geben Dillstädt sein Gesicht.

Ilmenau: Die Bergbaustadt erhielt 1776 hohen Besuch, als J. W. Goethe im Regierungsauftrag erschien, um das Steuer- und Finanzwesen zu ordnen.

Rohr: Im 9. Jahrhundert errichtetes Kloster im karolingischen Baustil. Heute stehen davon nur noch die Reste.

Schmiedefeld: Der Ort am Rennsteig hat seinen Namen vom Erz, das hier abgebaut und geschmiedet wurde. Er liegt im Biosphärenreservat Vessertal.

Touren in der Nähe

Östlicher Thüringer Wald

170 km

Trusetal: Der höchste Wasserfall des Thüringer Waldes wurde 1865 künstlich angelegt, indem man das Wasser der Truse in e...

Rund um Gehlberg

166 km

INFO: gute Kondition erforderlichHIGHLIGHTS: Talsperre Heyda, Gräfenroda, Ilmenau72 km | 1570 hm | hP 940 m

Hotel Melanie Garni

0 Bewertungen

Inmitten einer malerischen Waldlandschaft heißen wir euch nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum von Ilmenau willkommen. Unser Hotel Melanie Garni bietet kostenfreies WLAN und eine wunderschöne Gartenterrasse. Vom Hotel Melanie Ilmenau aus könnt ihr die u...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Dr. Siegmar Ittig
Heinrich-Heine-Straße 3
98693 Ilmenau

E-Mail: info@hotel-melanie-garni.de
Homepage: http://www.hotel-melanie-garni.de
Tel.: +49 (0)3677 670145