Beschreibung

Wenn schon die Sellarunde nach ihrer Ernennung zum Weltnaturerbe Motorradfahrer am liebsten von ihrem Asphalt verbannen würde, so bietet der Giau doch eine grandiose Alternative, diesen Teil der beeindruckenden Dolomitenwelt vom Sattel aus zu erleben.

Mit insgesamt 55 Kehren ist der Pass zudem ein fahrerisches Highlight. Die Südrampe ist ein wahrer Leckerbissen, das flachere Nordpendant nach Cortina hingegen stark bewaldet.

Der Scheitel eröffnet mit seiner Traumlage unterhalb des markanten Nuvolau-Gipfels (2575 m) ein herrliches Dolomiten-Panorama mit Blick auf Sellastock und Marmolada.


Foto: © Fotolia Samuele

Touren in der Nähe

Fahrt in die Einsamkeit

204 km

Wer Natur pur liebt, hat auf dieser Tour seine helle Freude.Passo di San Pellegrino/di Valles: 1.918 m/2.033 m, ein heiße...

Acht auf einen Streich

230 km

Acht Pässe auf einer Tagestour – das gab es noch nie!Vierschach: Klein, aber fein. Das gemütliche Bergdorf liegt mal...

Gasthof Huber

4 Bewertungen

Herzlich Willkommen zu Ihrem Urlaub in unberührter Bergwelt! Umgeben von herrlicher Natur und den majestätischen Gipfeln der berühmten Dolomiten, begrüßt Sie der Gasthof Huber zu unbeschwerten und abwechslungsreichen Tagen in gemütlicher und familien...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Familie Huber/Ploner
Innerprags 6
I-39030 Prags

E-Mail: info@gasthof-huber.it
Homepage: http://www.gasthof-huber.it
Tel.: +39 0474 748670
Fax:+39 0474 749291