Roadbook

Klagenfurt – Sankt Veit – Feldkirchen – Weitensfeld – Überfeld – Gunzenberg – Straßburg – Metnitz – Murau – Neumarkter Sattel – Hüttenberg – Brückl – Lassendorf – Klagenfurt

Beschreibung

Nördlich von Klagenfurt geht es in Sachen Schräglagen kräftig zur Sache.

Klagenfurt: Weil vor rund 500 Jahren italienische Baumeister das Bild der Stadt prägten, nennt man Klagenfurt heute das „Renaissance-Juwel am Wörthersee“. Am besten schlendert man zu Fuß durch die Altstadt und pausiert in einem der Cafés am Alten Platz.

Sankt Veit: Die gute Stube des Städtchens am Fluss Glan ist der von herrlicher Architektur gesäumte Hauptplatz. Dort glänzt das Rathaus mit prunkvoller Barockfassade.

Neumarkter Sattel: 894 m hoch, lässt sich harmonisch und zügig befahren, perfekt für Einsteiger.

Etappe Feldkirchen – Metnitz: Auf schmalen, verschlungenen Bergsträßchen zirkeln wir durch die Gurktaler Alpen.

Gurk: Der Ort im Herzen der Gurktaler Alpen ist für seinen imposanten romanischen Dom berühmt. Sogar der Papst kam in den späten 1980er-Jahren nach Gurk, um die Anlage zu bestaunen. Neumarkt: 18 m hohe Mariensäule aus Marmor.

Touren in der Nähe

Dalai Lama lässt grüßen

220 km

Das bezaubernde Lavanttal ist Zentrum dieser Tour.Wolfsberg: Die Region um das liebenswürdige Städtchen wird wegen ihres...

Drei Länder und vier Pässe

225 km

Die Runde durch Kärnten, Slowenien und Italien hat es in sich.Villach: Diese wunderschöne Altstadt sollte man unbedingt z...

Hotel Plattenwirt****

0 Bewertungen

Dieses charmante, neu renovierte 4-Sterne-Hotel liegt an der Ostbucht des Wörthersees, nur wenige Minuten vom Klagenfurter Stadtzentrum entfernt.Das Hotel Plattenwirt liegt am großen Europapark, ganz in der Nähe der Universität Klagenfurt, des Mini...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Ulrike & Luc
Friedelstrand 2
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee

E-Mail: hotel@plattenwirt.at
Homepage: http://www.plattenwirt.at
Tel.: +43 463 211730