Beschreibung

Es ist zwar kein Pass, aber immerhin einer der höchsten anfahrbaren Orte Österreichs: der Endpunkt der Kaunertaler Gletscherstraße am Weißseeferner auf 2.750 Metern Höhe.

Als Zufahrt zum Skigebiet wird die Strecke sogar ganzjährig offen gehalten. 29 schwungvolle Kehren überwinden satte 1.500 Höhenmeter.

Die hochalpine Landschaft ist ihrer Kargheit zum Trotz ein Genuss. Ebenso das Haferl Kaffee an der Frankfurter Hütte nach der Abfahrt mit Blick auf den Gepatsch Stausee.

Maut: PKW: € 24,– | Motorrad: € 14,–. Es gibt Sondertarife. Stand: Dezember 2019

Touren in der Nähe

48 Kehren ins Glück

205 km

Samnaun: Bis 1914 war die Schweizer Gemeinde nur von Österreich aus zugänglich und besaß als Ausgleich für diesen Nachteil da...

48 Kehren ins Glück

210 km

Das Engadin stellt das optische Glanzlicht dieser Tour das, das Stilfser Joch den motorradfahrerischen Höhepunkt. St...

Hotel Restaurant zum Lammwirt

4 Bewertungen

„Grüß –Gott' im Hotel zum Lamm-Wirt in Jerzens !Saftig grüne Bergwiesen und tolle Kurven locken zum Motorradfahren, Wandern, Bergsteigen und Mountainbiken. Von unserem Standpunkt aus können Sie Tages- bzw. Halbtagestouren, sowie die bekanntes...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Familie Jenewein
Dorf 30
A-6474 Jerzens

E-Mail: info@lammwirt.com
Homepage: http://www.lammwirt.com
Tel.: +43541487337
Fax:+43541486270