Roadbook

Tignale - Gargnano - Lago di Valvestino - Capovalle - Idro - Anfo - Passo di Spina - Passo di Maniva - Passo di Croce Domini - Bagolino - Storo - Monte Tremalzo - Tiarno - Lago di Ledro - Riva - Limone - Vesio - Pieve di Tremosine - Pregasio - Prabione - Tignale

(ca 248 km)

Beschreibung

Tremosine: Der Ort liegt weit verstreut auf einer Hochebene oberhalb des Gardasees. Im Ortsteil Pieve steht das Hotel-Restaurant Miralago, dessen Terrasse 400 Meter hoch senkrecht über dem See am Fels klebt. 

Gargnano: Idealer Ort für die Pause, liegt direkt am Ufer des Gardasees, ruhige und friedliche Atmosphäre, bezaubernde Aussicht auf den See und das Monte-Baldo-Massiv. 

Anfo: Hübscher alter Ort mit Geschichte. In der Burg Rocca dʼAnfo hatte der italienische Freiheitsheld Garibaldi 1866 Quartier bezogen. 

Molina di Ledro: Im Freilichtmuseum gibt es 4.000 Jahre alte Pfahlbauten zu sehen, die 1929 entdeckt wurden, als der Ledrosee zur Trinkwasserversorgung von Riva angezapft wurde. 

Riva: Die heimliche Hauptstadt des Gardasees liegt idyllisch an einem Fjord. Glanzstück ist ihr historischer Kern, den man am besten zu Fuß erkundet. 

Etappe Anfo - Passo Croce Domini: Geschotterte Straße, je nachWetterlage einfach oder auch schwierig zu befahren.

Touren in der Nähe

Tour der 1000 Kehren

165 km

1000 Kehren??: wir haben nicht gezählt, aber es lohnt sich diese Runde zu machen!Trento: beherrscht wird der prächtige Do...

Einmal rund um den Gardasee

202 km

Am intensivsten erlebt man den See direkt auf seiner Uferstraße.Gardesana occidentale: Die schönste Panoramastrecke der T...

Albergo Gallo

1 Bewertungen

Das Hotel Gallo liegt in 550 m Höhe im Herzen von Gardola, dem Ortskern der aus sechs Ortsteilen bestehenden Gemeinde Tignale.Tignale selbst erstreckt sich über eine Hochebene, die zum Park des oberen Gardasees gehört und umgeben von der Natur un...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
via Roma, 30
I-25080 Tignale

E-Mail: info@hotelgallo.com
Homepage: http://www.hotelgallo.com
Tel.: 0039 0365 73010