Roadbook

Stüde - Knesebeck - Wittingen - Hankensbüttel - Bokel - Behren - Langwedel - Lüsche - Eldingen - Eschede - Celle - Wienhausen - Neuhaus - Ahnsbeck - Hohnhorst - Hohne - Müden - Ettenbüttel - Gifhorn - Wahrenholz - Triangel - Stüde

(ca 235 km)

Beschreibung

Romantische alte Handels- und Heerstraßen lassen mittelalterliche Atmosphäre aufkommen.

Stüde: Im 19. Jahrhundert als „Stadt Stüde“ bezeichnet, weil der Ort von einem durchgehenden Bretterzaun umgeben war. Er sollte verhindern, dass die Gänse des bekannten Stüder Gänsemarkts entwischten. Die Gans ist seitdem das Wappentier Stüdes.

Gifhorn: Viel Atmosphäre und alte Bausubstanz warten in der Kreisstadt auf den Besucher: Kirche, Rathaus, Schloss, Kavaliershaus, Mühlenmuseum.

Hankensbüttel: An wichtigen Handels- und Heerstraßen gelegen, wurde der Ort schnell reich. Im Otterzentrum am Isenhagener See kümmert man sich um den Schutz der Fischotter. Besucher sind immer willkommen.

Touren in der Nähe

Landschaft pur im Dreierpack

315 km

Eine Runde durch Lüneburger Heide, Wendland und Altmark.Bad Bodenteich: Wahrzeichen des lauschigen Kneipp-Kurortes ist se...

Östliche Heide

281 km

Bergen: Sympathischer Ort mit 1.600 Einwohnern im Osten der Lüneburger Heide. Liegt an der Grenze zu Sachsen-Anhalt, war scho...

Hotel BernsteinSee

0 Bewertungen

Verkehrsgünstig und doch naturnah in der südlichen Lüneburger Heide gelegen, befindet sich unser modernes 3-Sterne-Komfort-Hotel direkt am kristallklaren Badesee mit breitem Sandstrand. Restaurant, Bistro und sonnige Seeterrassen laden zum Verweil...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Bernsteinallee 5-7
38524 Sassenburg-Stüde

E-Mail: info@bernsteinsee.de
Homepage: http://www.bernsteinsee.de
Tel.: +49 5379 981400
Fax:+49 5379 9814070