Roadbook

Selva Gardena – Grödner Joch – Corvara – Stern – Valparolapass - Falzaregopass - Fedaiapass - Canazei – Pozzo di Fassa – Moena – Passo di San Pellegrino - Falcade – Passo di Valles – Predazzo – Moena - Canazei – Sellajoch – Selva Gardena

(ca 225 km)

Beschreibung

Wer Natur pur liebt, hat auf dieser Tour seine helle Freude.

Passo di San Pellegrino/di Valles: 1.918 m/2.033 m, ein heißer Tipp für Naturliebhaber und Fans von Einsamkeit. Wenig Verkehr, viel Fahrspaß.

Valparolapass: 2.197 m, kurzer und knackiger Aufstieg, wer morgens oder abends vorbeikommt, erlebt das Alpenglühen.

Predazzo: Charakteristisch für den Wanderort sind die „Tabia“, die Heuschober, in denen früher Arbeiten verrichtet und die Tiere gehalten wurden.

Moena: Der größte Ort des Fassatales liegt herrlich vor den Zinnen von Langkofel und Latemar.

Touren in der Nähe

Rund um den Bozener Hausberg

238 km

Der Ritten und seine Weinberge sind Mittelpunkt dieser Tagestour.Etappe Brixen – Palmschoß: Die Fahrt hinauf zur Plose un...

Südöstliche Dolomiten

210 km

Verkehrsarme Sträßchen, einsame Waldgebiete und mindestens 1.000 Kurven warten auf der Runde durch die wenig bekannten südöst...

Hotel Digonera

0 Bewertungen

Ein Aufenthalt im Digonera Historic Hotel ist gleichbedeutend mit dem Eintauchen in die herzliche Atmosphäre der ladinischen Tradition und in die Geselligkeit der Familie Bernardi, die seit 1938 Reisende aus der ganzen Welt begrüßt. Im Haus “Digonera...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Via Digonera, 16
I-32020 Rocca Pietore

E-Mail: info@hoteldigonera.com
Homepage: http://www.hoteldigonera.com
Tel.: (+39) 0437 529120