Roadbook

Braunlage - Odertal - St. Andreasberg - B 242 - B 498 - Altenau - Okertalsperre - Goslar - Hahndorf - Liebenburg - Klein Döhren - Vienenburg - Schladen - Hornburg - Steinmühle - Osterwieck - Schmatzfeld - Ilsenburg - Wernigerode - Braunlage

(ca 195 km)

Beschreibung

Die Straßen und Bauwerke dieser Runde gehören zum Feinsten, was der Harz zu bieten hat.

Braunlage: Architektonische Attraktion ist die 1912 vom Darmstädter Architekten Albin Müller gebaute Jugendstil-Klinik, heute eines der bedeutendsten Jugenstilbebäude Deutschlands.

Vienenburg: Highlight Vienenburg ist der älteste noch erhaltene Bahnhof Deutschlands. Er stammt aus dem Jahr 1840 und enthält u. a. ein schönes Eisenbahnmusem.

Osterwieck: Hübsche Kleinstadt mit interessantem historischem Kern, der mit Gebäuden aus Gotik, Renaissance und Klassizismus aufwartet.

Etappe Wernigerode - Braunlage: Die Strecke über die Drei Annen Höhe gehört zum Feinsten, was der Harz bietet.

Touren in der Nähe

Von der Sonne verwöhnt

178 km

St. Andreasberg: Mit seinen 600 bis 900 Höhenmetern auf einem sonnenbeschienenen Hochplateau die höchst gelegene Bergstadt im...

Harzrundfahrt

167 km

Ein Kurventanz rund um den ehemaligen Treffpunkt der Harzer Hexen. Thale: Die hoch aufragende Felsklippe ist der Hausberg von...

Maritim Berghotel Braunlage

0 Bewertungen

Eingebettet in märchenhafte Bergwälder und romantische Flusstäler, am Fuße des 971m hohen Wurmberges, liegt unser Haus in herrlich ruhiger Lage auf einer Anhöhe und dennoch Nahe am Zentrum des bekannten Kur- und Wintersportortes Braunlage.Braunl...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Am Pfaffenstieg
38700 Braunlage

E-Mail: info.brl@maritim.de
Homepage: http://www.maritim.de
Tel.: +4955208050
Fax:+495520805380