Roadbook

Alfeld – Freden – Kreiensen – Einbeck  –Dassel – Stadtoldendorf – Bodenwerden – Grohnde –Salzhemmendorf –  Hoyershausen – Alfeld 

(ca 276 km)

Beschreibung

Zwischen Leine und Weser gibt es in Sachen Design und Technik einiges zu erleben.

Alfeld: Die Altstadt wird von bildschönen Fachwerkhäusern geprägt, von denen die meisten aus dem 19.Jahrhundert stammen. International bekannt wurde Alfeld durch das von Walter Gropius 1910 erbaute Fagus-Werk. Der Architekt und Mitbegründer der Dessauer Designschule Bauhaus erschuf damit ein Industriegebäude, das als richtungsweisendes Werk der modernen Architektur gilt. 2011 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt,ist das Fagus-Werk heute ein Museum und ein Muss für jeden Design-Fan.

Einbeck: Im Motorrad- und Automuseum PS-Speicher werden mehr als 300 historische Fahrräder, Motorräder und Autos aus den vergangenen 130 Jahren gezeigt. Die Anlage befindet sich in einem ehemaligen denkmalgeschützten Kornhaus.

Stadtoldendorf: Hieß ursprünglich nur Oldendorf,altes Dorf. Erst 1255 durch die Verleihung der Stadtrechte wurde daraus Stadtoldendorf. Wahrzeichen ist der Försterbergturm, im Mittelalter Bestandteil der Stadtbefestigung.

Touren in der Nähe

Besuch bei Dornröschen

328 km

Eine märchenhafte Runde durch die Wälder des Sollings.Bodenwerder: Das Städtchen an der Weser steht ganz im Zeichen des L...

Tausend und eine Kurve

200 km

Vorsicht – diese typische Weserbergland-Tour macht süchtig!Höxter: Die stolze Patrizierstadt präsentiert sich mit prächti...

Hotel-Restaurant Räuber Lippoldskrug

0 Bewertungen

…Ihrem Komfort-Hotel für geschäftliche und private Aufenthalte in der Region Alfeld / Hildesheim mit Kurzreiseangeboten und idealen Räumen zum Feiern. Einkehren, ausschlafen, genießen und sich rundum verwöhnen lassen – das können Sie in unserem Drei-...
Tour in GPSwerk laden
Kontaktinformationen
Glenetalstraße 70
31061 Alfeld

E-Mail: info@raeuber-lippoldskrug.de
Homepage: http://www.raeuber-lippoldskrug.de
Tel.: 05181 / 38480