Startseite
Motorrad

Zwischen Saarland und Vogesen

Saarland
GPX-Download

Beschreibung

Gut gewürzt ist diese deutsch-französische Zwiebelsuppe.

St. Ingbert: Eingebettet in eine hübsche waldreiche Hügellandschaft, präsentiert sich die Stadt des Heiligen Ingobertus als harmonisches Ganzes aus Industrie, Natur und Kultur.

Sarreguemines: Wo die Blies in die Saar mündet, warten zahlreiche Jugenstilgebäude wie das prachtvolle Casino am Saarufer.

Bitche: Weithin sichtbares Kennzeichen des französischen Städtchens ist seine von Vauban erbaute Festung.

Etappe Sarreguemines – Zweibrücken: Zügige, sportliche Etappe durch die kurvenreichen Nordvogesen.

St. Wendel: Sehenswerter Schlossplatz mit Rathaus.

Empfohlenes Hotel