Kurvenparadies Hochwald (180 km) Deutschland · Saarland


Losheim am See


Hochw√§lder Wohlf√ľhlhotel

Familiengef√ľhrtes, neues 4-Sterne Hotel inmitten einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft, optimaler Ausgangspunkt f√ľr kurvenreiche Touren. Angeschlossene Hausbrauerei "Hochw√§lder Brauhaus" mit hausgebrautem Bier und rustikalem Ambiente. Toller Biergarten mit herrlichem Seeblick! Kleiner Wellness- und Kosmetikbereich. Losheim am See, das Ausflugsziel im n√∂rdlichen Saarland, bei uns ist auch Ihr Motorrad in einer eigenen Motorradgarage untergebracht. √úberzeugen Sie sich selbst wie sch√∂n es sich im Hochwald touren l√§sst.
Zum Stausee 192 * 66679 Losheim am See
Telefon: 0 68 72 / 96 92 0 * Fax: 0 68 72 / 96 92 200
E-Mail: info@hochwaelder-wohlfuehlhotel.de * http://www.hochwaelder-wohlfuehlhotel.de


  • EZ ab 81 ‚ā¨
  • • DZ ab 122 ‚ā¨
  • • Balkon / Terrasse
  • • Bettw√§sche / Handt√ľcher
  • • SAT-TV
  • • Fr√ľhst√ľck m√∂glich
  • • Gartennutzung/Liegewiese
  • • Halbpension m√∂glich
  • • Parkplatz vorhanden
  • • Sauna
  • • Solarium
  • • Biergarten
  • • Wellness
  • • W-Lan
  • • Trockenraum f√ľr nasse Motorradbekleidung
  • • Lunchpaket f√ľr Eure Motorradtour erh√§ltlich
  • • Garage f√ľr Motorr√§der
  • • Schrauberecke f√ľr kleine Reparaturen am Motorrad
  • • Motorrad Waschplatz
  • • Motorrad Tourentipps f√ľr Eure Motorradtour
  • • Wirt f√§hrt selber Motorrad
82887
Road Book
Losheim - Weiskirchen - Steinberg - Wadrill - Grimburg - Hermeskeil - Reinsfeld - Farschweiler - Thomm - Waldrach - Kasel - Ruwer - Trier - Zewen Konz - Wasserliesch - Temmels - Wellen - Nittel - Rehlingen - Palzem - Nennig - Sinz - Oberleuken - Orscholz - Weiten - Freudenburg - Trassem - Saarburg - Saarhölzbach - Mettlach - Britten - Bergen - Waldhölzbach - Losheim (180 km)

Losheim: Besuchenswert wegen des Freizeitzentrums Stausee in idyllischer Lage auf 330 H√∂henmeter und des Parks der Vierjahreszeiten, einem 50.000 Quadratmeter gro√üen Paradies f√ľr Gartenfreunde.
Trier: Eine sch√∂ne Fu√üg√§ngerzone, das Geburtshaus von Karl Marx, die √§lteste deutsche Bischofskirche, das am besten erhaltene Stadttor der Antike - die Stadt am Westrand der Republik hat einiges zu bieten. Bereits zu Zeiten der R√∂mer z√§hlte Augusta Treverorum zusammen mit Rom, Konstantinopel und Alexandria zu den bedeutendsten St√§dten des Reiches. Urspr√ľnglich wegen der Machtdemonstration gebaut, wurde die ber√ľmte Porta Nigra sp√§ter in die Stadtverteidigung integriert. Im Mittelalter wurde sie f√ľrchterlich verschandelt, und es war Napoleon, der w√§hrend der franz√∂sischen Besatzungszeit alle Ver√§nderungen entfernte und ihr ihr altes Aussehen zur√ľckgab.
Nennig: Die römische Villa hat einen der größten Mosaikfußböden der Römerzeit. Er misst 160 Quadratmeter und zeigt Gladiatoren- und Tierkämpfe. Die Villa ist Teil eines romantischen Guthofes, der einst einem reichen Römer gehörte.
Etappe Saarburg - Mettlach: Nichts f√ľr Schr√§glagensammler, sonder etwas f√ľr Genie√üer - die lang gezogenen und stimmungsvollen Saarschleifen.
Schwarzwälder Hochwald: Viel Wald, noch mehr Kurven - ein Motorradtraum.

Download der GPS-Daten




Kontakt

  |  

Impressum

  |