Touren in der Nähe Brandenburg

Baruther Urstromtal (120 km) Kl.

Road Book: Dornswalde - Glashütte - Golßen - Damsdorf - Kemlitz Nähere Infos

Berliner Urstromtal (160 km) Kl.

Road Book: Fürstenwalde - Braunsdorf - Spreenhagen - Mönchwinkel Nähere Infos

Berliner Urstromtal (170 km) Kl.

Road Book: Berkenbrück - Fürstenwalde - Pudel - Grünheide Nähere Infos

Durch den Oderbruch (240 km) Kl.

Road Book: Trampe - Eberswalde - Niederfinow - Oderberg - Hohensaaten Nähere Infos

Durch die Prignitz (ca. 196 km) Kl.

Road Book: Wolfshagen - Groß Pankow – Boddin-Langnow – Wittstock/Dosse Nähere Infos

Eine Frage der Technik (ca. 270 km) Kl.

Road Book: Sallgast – Annahütte - Altdöbern – Calau – Nähere Infos

Fahrt auf der MilchstraĂźe (ca. 280 km) Kl.

Road Book: Netzen - Lehnin - Groß Kreutz - Ketzin - Pawesin Nähere Infos

Geschichte hautnah erleben (ca. 280 km) Kl.

Road Book: Bad Liebenwerda – Prösen – Elsterwerda – Staupitz Nähere Infos

Herrliches Havelland (ca. 267 km) Kl.

Road Book: Groß Kreutz – Ketzin – Roskow – Brandenburg Nähere Infos

Kurvenparadies Fläming (220 km) Kl.

Road Book: Brück - Belzig -Wiesenburg - Jeserig - Grubo - Raben Nähere Infos

Martin Luther auf der Spur (ca. 188 km) Kl.

Road Book: Wiesenburg - Reppinichen - Gräben - Bullenberg - Nähere Infos

Naturpark Westhavelland (ca. 214 km) Kl.

Road Book: Rathenow - Gräningen - Liepe - Marzahne - Radewege Nähere Infos

Naturpark Westhavelland (ca. 250 km) Kl.

Road Book: Brandenburg - Plaue-Wusterwitz - Woltersdorf - Genthin Nähere Infos

Ă–stliches Brandenburg (140 km) Kl.

Road Book: Bad Saarow - Fürstenwalde - Trebus - Schönfelde Nähere Infos

Pferdestärken – auf zwei Rädern und vier Beinen (ca. 225 km) Kl.

Road Book: Wusterhausen – Rohrlack - Fehrbellin - Hakenberg Nähere Infos

Prignitz-Tour (140 km) Kl.

Road Book: Buchholz - Pritzwalk - Bölzke - Boddin - Dannenwalde Nähere Infos

Prignitz: Prämierte Flusslandschaft (ca. 165 km) Kl.

Road Book: Wittenberge - Cumlosen - Lanz - Lenzen - Höhbeck Nähere Infos

Prignitz: Wilde Vergangenheit (ca. 184 km) Kl.

Road Book: Neustadt - Neuruppin - Herzberg - Löwenberger Land Nähere Infos

Prignitz: Zwischen Elbe und Dosse (ca. 195 km) Kl.

Road Book: Neustadt - Temnitztal - Neuruppin - Lärz - Röbel Nähere Infos

Rheinsberger Seenland (133 km) Kl.

Road Book: Rheinsberg - Zechlinerhütte - Wustrow - Wesenberg Nähere Infos

Romantische Schorfheide (ca.250 km) Kl.

Road Book: Chorin - Eberswalde - Finowfurt - Joachimsthal - Friedrichswalde Nähere Infos

Romantische Uckermark (150 km) Kl.

Road Book: Dedelow - Schmölln - Sommersdorf - Penkun - Storkow Nähere Infos

Spargel, Gips und Kräuterlikör (ca. 187 km) Kl.

Road Book: Wildenbruch - Stangenhagen - Trebbin - Lüdersdorf Nähere Infos

Toskana des Nordens (ca. 200 km) Kl.

Road Book: Uckerland - Hetzdorf - Holzendorf - Falkenhagen - Nähere Infos

Unteres Odertal (180 km) Kl.

Road Book: Niederfinow - Bad Freienwalde - Hohenwutzen - Lüdersdorf Nähere Infos

Von Insel zu Insel (ca. 140 km) Kl.

Road Book: Zehdenick - Gransee - Schönermark - Klosterheide Nähere Infos

Zu Besuch bei Friedrich dem GroĂźen (200 km) Kl.

Road Book: Rheinsberg - Köpernitz - Lindow - Altruppin - Neuruppin Nähere Infos

Zwischen Fläming und Elbe (220 km) Kl.

Road Book: Dahme/Mark - Wahlsdorf - Baruth - Luckenwalde - Jüterbog Nähere Infos

Zwischen Spargel und Gips (140 km) Kl.

Road Book: Beelitz - Stangenhagen - Trebbin - Lüdersdorf - Sperenberg Nähere Infos

Brandenburg

Unmittelbar an Berlin und Potsdam grenzt das Havelland. Die Havel legt vom Nordwesten Berlins bis zur Mündung in die Elbe bei Havelberg fast 150 Kilometer zurück. Kennzeichnend für ihren Verlauf sind große Seenketten, zahlreiche Flussschlingen und verträumte Inseln. Kleine Dörfer und eine weite Niederungslandschaft sind prägend für das Land am Fluss.

Der Fläming, im Städtedreieck Berlin, Magdeburg und der Lutherstadt Wittenberg gelegen, verdankt seinen Namen flämischen Siedlern aus dem 12. Jahrhundert, die der damalige Regent Albrecht der Bär zur Urbarmachung ins Land holte. Die romantischen Städte Belzig, Wünsdorf, Teltow, Ziesar und Jüterbog mit ihren Burgen sind Zeugnisse aus dem Mittelalter. Ebenfalls in dieser Zeit erbaut wurde das Kloster Zinna im Niederen Fläming. Im Klostermuseum erläutert eine Dauerausstellung die Geschichte des Zisterzienserordens, die Schau-Destille Zinnaer Klosterbruder lädt zur Besichtigung und zum Probieren ein.

Im Nordwesten Brandenburgs auf halbem Wege zwischen Hamburg und Berlin, begrenzt von Elbe und Dosse, erstreckt sich die Prignitz mit ihrem herben Charme. Wahrzeichen sind die Störche, die dem Dörfchen Rühstädt seinen zweiten Namen gegeben haben: „Storchenparadies“.

Die Uckermark liegt im nordöstlichen Teil der Mark Brandenburg, nur 80 Kilometer von Berlin entfernt und an der Grenze zu Mecklenburg sowie dem Nachbarland Polen. Die Landschaft von Deutschlands am dünnsten besiedeltem Landkreis ist geprägt von den Großschutzgebieten Nationalpark Unteres Odertal, Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und Naturpark Uckermärkische Seen.

Das Land zwischen Berlin und Oder überrascht durch seine Vielseitigkeit und Kontraste, durch seine Abgeschiedenheit und wechselvolle Geschichte. Ob Bockwindmühle, Schinkelbauten, Kolonistendörfer, Bunkeranlagen bei Seelow oder Kunstspeicher – hier gibt es jede Menge zu entdecken. Museen zeigen Werkzeuge und Gerätschaften der Handwerker, Fischer und Bauern. Die Schlösser und Parks in Wulkow, Neuhardenberg, Reichenow, Gusow, Altranft und Bad Freienwalde künden vom Leben preußischer Adelsfamilien.

Das Oder-Spree-Seengebiet ist das vielgestaltige, romantische Land zwischen Berlin und Frankfurt/Oder, zwischen Spreewald und Oderbruch. Mit seinen über 200 Seen und einer Vielzahl kleiner und großer Flüsse bietet es die größte nutzbare Wasserfläche Deutschlands. Zwischen beschaulichen Dörfern mit Herrenhäusern und Kirchen liegt eine nahezu unberührte Landschaft. Fischotter, Eisvögel und Wiesenorchideen haben hier ihren Lebensraum.

Sehenswerte Orte

Potsdam

Die Stadt am Ufer der Havel wird auch „Stadt der preußischen Könige“ genannt. Der Grund: Potsdam war schon immer Sommerresidenz deutscher Regierender. Vor allem Friedrich der Große drückte der Stadt seinen Stempel auf, indem er ihr drei große Parkanlagen mit Schlössern spendierte. Unbedingt besuchen sollte man Park und Schloss Sanssouci mit Orangerie, Neuem Palais, Schloss Charlottenhof und Friedenskirche. Ein Muss für Cinéasten sind die Filmstudios in Babelsberg. Eine geführte Studiotour lädt zum Blick hinter die Filmkulissen ein.

Brandenburg

50 Kilometer südwestlich von Berlin gelegen, gilt die Stadt Brandenburg als slawische Gründung. Seine Blüte erlebte Brandenburg im Mittelalter mit der Herrschaft deutscher Adelsgeschlechter. Erst als die Hohenzollern ihre Residenz im 15. Jahrhundert nach Berlin verlegten, verlor Brandenburg an Bedeutung. Besucherisches Highlight ist die Dominsel mit der herrlichen dreischiffigen Basilika St. Peter und Paul. Aber auch die gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit ihrem schönen Rathaus ist eine Stippvisite wert.

Havelberg

An der Mündung der Havel in die Elbe liegt die sehenswerte Kreisstadt Havelberg. Dort warten ein hübscher Stadtkern sowie der prächtige Mariendom auf einen Besuch.

Motorrad-Infos

Motorrad-Gottesdienst

Mogo Friedrichswalde - Seit ĂĽber 15 Jahren veranstaltet Pfarrer Ralf Schwieger in der Kirche von Friedrichswalde (Uckermark) im Mai einen Motorrad-Gottesdienst. Infos unter www.motorradgottesdienst-friedrichswalde.de

Motorrad-Museum

Deutsches Technikmuseum Berlin, Trebbiner Str. 9, 10963 Berlin-Kreuzberg - GroĂźes Museum rund um das Thema Technik mit einer immensen Sammlung von Flugzeugen und Fahrzeugen aller Art. www.sdtb.de

Zweiradmuseum Klinkenberg, Köpenicker Str. 8, 10997 Berlin - Kleines privates Museum mit schönen alten Motorrädern.

Zweiradmuseum Havel-Auen Werder, Mielestr. 2, 14542 Werder - Der MC Blütenstadt Werder zeigt auf 300 Quadratmetern rund 50 historische Motorräder und Fahrräder.

Oldtimer-Museum Herbert Schmidt, Schlüterstr. 40, 14558 Nuthetal bei Potsdam - Wunderschönes Museum in historischem Ambiente. www.oldtimermuseum-schmidt.de

Motorradmuseum an der B 96, Gurenbergstr. 7, 15838 Wünsdorf-Waldstedt - Rainer Streckler zeigt in seinem privaten Museum Motorräder und Roller aus DDR-Zeiten.

ADAC-Motorradtraining

Berlin-Tegel, Berlin-Brandenburg/Linthe - Kontaktmöglichkeiten im Internet unter: www.adac.de/fahrsicherheitstraining oder unter der Hotline: 01805 – 121012

Motorradtreffs

Berlin: Spinner-BrĂĽcke an der Spanischen Allee

Berlin-Dahlewitz: Bikertreff Berlin, DorfstraĂźe im SĂĽden Berlins

JĂĽhnsdorf: PS-Bistro, nahe der Autobahn A 10

Motorradhändler

BMW: BMW Motorrad-Zentrum Berlin, Huttenstr. 49-56, 10553 Berlin, Fon 030/349830

Honda: M.C.F.Mobil Center, GroĂźkopfstr. 14/15, 13403 Berlin-Reinickendorf, Fon 030/498808-5523

Suzuki: Lukas, Danziger Str. 27, 10435 Berlin, Fon 030/44356535

Yahama: Fuhrmann, Weserstr. 111 – 117, 12059 Berlin, Fon 030/682487-90

Yamaha: Roewer, Rhinstr. 52 – 54, 12681 Berlin, Fon 030/54979990


Kontakt

  |  

Impressum

  |